Alexander Haissl

Kategorie: Publikums Award Der Publikums Award ging an den aus Äußerer  stammenden Alexander Haissl. Er ist mehrfacher Tiroler Meister im Alpinski, sowie mehrfacher Meister im Schwimmen, Leichtathletik und Behindertensport.

fotostanger-AlexanderHaissl

Alexander Haissl, geboren am 29. Juli 1986 in Ehenbichl, Außerfern ist mehrfacher Tiroler Meister der Alpinen sowie mehrfacher Meister im Schwimmen und der Leichtathletik im Behindertensport. Die ersten Tiroler Meistertitel holte er sich 2005 im Schwimmen über die 100 m Freistil in der Klasse S14. Unzählige Titel bei den Tiroler Meisterschaften folgten.Seinen ersten ÖM-Titel bei den Alpinen erreichte er im Slalom bei den österreichischen Meisterschaften Ski Alpin 2013 in Vorarlberg. Mit einen neuem Staffelrekord bei den Special Olympics im Schwimmen über die 4X50 Meter in Innsbruck holte er Gold mit der österreichischen Mannschaft und noch vier weitere Goldmedaillen in den Einzelbewerben.Höhepunkt 2013 war aber die so erfolgreiche Teilnahme an den Special Olympics in Südkorea, bei der Alexander Haissl die Silbermedaille im Slalom gewann und den vierten Platz im Super G erreichte. Beim 11. Tag des Sports 2011 am Wiener Heldenplatz wurde Alexander Haissl vom SC Breitenwang vor über 500.000 Besucher auf der großen Bühne für seine zwei Vizeweltmeistertitel von Claudia Lösch und Heidi Machowitz geehrt und erlebte einen tollen Tag mit zahlreichen Spitzensportlern in Wien. 2012 erhielt Alexander Haissl vom LH Günther Platter die Tiroler Sportehrennadel in Gold für die hervorragenden Platzierungen bei den Europameisterschaften. Alexander Haissl holte sich jeweilsdie Silbermedaillen im Super G und Riesenslalom bei den Weltmeisterschaften 2011.